Allgemein

back from HOLY INDIA

26. März 2014

Namaste und HARI OM,
wir sind zurück, von einem abenteuerlichen Trip durch Indien.
Zurück nach Deutschland vom verträumten OmBeach in Karnataka, der energiegeladenen Shivacity Omkareshwar und Rajasthan mit der lieblichen heiligen Stadt Pushkar. Hinter uns liegen verrückte, anstrengende und zugleich aufregende Zugfahrten, Kameltouren durch die Wüste, das Trinken unendlich vieler Masala Chais  inmitten dieser uns so lieb gewordenen Indern, mit all ihren Extremen, Macken und Sonderlichkeiten, aber auch Ihrem tiefen Interesse am Leben und anderen Menschen, ihrer atemberaubenden kindlichen Freude und ihrem unfassbarem Glaube an das Göttliche.

HARI OM

Eine verrückte Reise und Wandlung reicher richten wir uns Zuhause neu ein und versuchen erneut den einzig wahren Diamanten zu finden. Ohne draussen zu suchen…in uns…

RAMRAM

Und bevor wir Euch nach und nach unsere neuen Schätze aus diesem Land voller Wunder präsentieren möchten wir uns bei der Existenz bedanken.
Für die Reise, die Freude & das Leben, den einzigen kostbaren Schatz den es zu hüten gibt.

Aad Guray Nameh –  Snatam Kaur
artwork by EyedreamDesign

Aad Guray Nameh (i bow to the primal Guru)
Jugaad Guray Nameh (i bow to the truth that has existed throughout the ages)
Sat Guray Nameh ( i bow to the True Wisdom, the true identity of Self)
Siri Guru Devay Nameh ( i bow to the great Divine Wisdom)

Sharing is caring!