Allgemein | Düfte & Räucherwerk | Hinweise + Wirkungsweisen

LAVENDEL – erfrischend und wohltuend bei Sommerhitze

30. Juli 2018

So sehr wir den Sommer auch lieben: nach vielen Wochen extremer Hitze wird es doch etwas anstrengend….
Die Nächte wenig erholsam, von den Tagen ganz zu schweigen…,
wer dann noch viel im Sitzen oder Stehen arbeitet, kennt sicherlich das unangenehme Gefühl geschwollener Füße und Beine.
Wahre Wunder wirkt da ein entspannendes Fußbad!
Je nach persönlichem Befinden und Geschmack können dem Wasser verschiedene ätherische Öle beigegeben werden.
Rosmarinöl zum Beispiel fördert die Durchblutung, zwei, drei Tropfen Blutorangenöl, Sandelholzöl oder Ylang Ylang bewirken einen angenehmen Duft.
Ein Esslöffel Sahne, Mandel- oder Olivenöl sorgen zusätzlich für eine geschmeidige Haut.
Mein persönlicher Favorit jedoch: Lavendelöl!

Bei uns im Shop gibt es das tolle PRIMAVERA Lavendelöl,


zu all unseren ätherischen Ölen geht es hier!
Herrlich pflegend, duftend und belebend ist das ätherische Öl, das aus den Blüten der Lavendelpflanze gewonnen wird, der absolute Spitzenreiter, wenn etwas gegen müde und schmerzende Füße auszurichten gilt!
Gerade jetzt in diesen Tagen habe ich mir angewöhnt jeden Abend vor dem Schlafengehen ein Fußbad mit Lavendelöl zu nehmen.
Es muß nicht lange sein, es reichen ein paar Minuten, aber es tut unglaublich gut und der Schlaf danach ist viel erholsamer!

Worauf also noch warten?
Ich wünsche Euch herrliche Entspannung und einen erholsamen Schlaf 🙂

 

weiterlesen

Hinweise + Wirkungsweisen

Holy Smokes Räucherstäbchen

24. Januar 2013

räucherstäbchen shopNatürliche und traditionelle Räucherstäbchen

Holy Smokes ist eine Markenname der Firma Berk Esoterik  und führt verschiedene Arten von Räucherwerk und Räucherstäbchen aus vielen Gebieten und Kulturen der Welt.

Unzählige Duftkompositionen mit unterschiedlichen Duftcharakteren sorgen für eine exklusive und vielseitige Auswahl. Nur Eure persönlichen Vorlieben können eine Sorte über die andere erheben.

weiterlesen

Hinweise + Wirkungsweisen

wiederentdeckte Heilpflanze

22. Oktober 2012

Schon lange vor Christi Geburt wurde der Erdrauch von arabischen Gelehrten und Ärzten als Blut-Reinigungsmittel geschätzt.
In die europäische Heilkunde gelangte es durch die Medizinschule von Salerno  im Mittelalter. Dort wurde er überwiegend bei Hautkrankheiten wie zB. Babyakne eingesetzt. Auch als Stärkungsmittel und gegen Verstopfung wurde Erdrauch verwendet.
Wie sein Name andeutet wurde Erdrauch auch von den Kelten und Germanen auch als Räuchermittel eingestzt.

Wie andere Pflanzen aus der Familie der Mohngewächse enthält Erdrauch viele Alkaloide und so wird es gerade im Moment als Heilpflanze wieder entdeckt.

weiterlesen

Hinweise + Wirkungsweisen

wichtiger Hinweis

2. August 2010

Seit Jahrtausenden sind Heilkräuter eine wirksame und sanfte Heilmethode.

Schon die Römer und Griechen kannten die Heilwirkungen bestimmter Pflanzen und setzten diese ein.
Alle Informationen hier vermitteln nur einen allgemeinen Überblick über die Verwendung gebräuchlicher Heilpflanzen können aber keinesfalls eine Beratung durch Arzt, Apotheker oder Heilpraktiker ersetzen.

Wichtiger Hinweis! Soweit wir auf unseren Seiten Aussagen über einzelne Waren Verwendung finden, die bestimmte Wirkungen der Produkte andeuten, wird ausdrücklich klargestellt, dass mit diesen Aussagen keine Wirkungen im naturwissenschaftlich gesicherten Sinne angekündigt werden. Es
handelt sich um Hinweise auf Anwendung der Produkte im traditionellen, überlieferten Sinne.

weiterlesen