spirituelle Heilung

Kristallklangschalen, Spender des weißen Lichts

19. Februar 2013

Kristallklangschale kaufenIn vielen Kulturen wurde Musik und Klang schon immer eine heilende Wirkung zugesprochen. Sowohl bei indianischen Schamanen und Aborigines, als auch in Afrika, Indien oder Europa, überall wussten die Menschen, Klänge zur Heilung einzusetzen.  Bei der Arbeit mit Klangschalen geht man davon aus, dass sich alles in unserem Universum in einer ganz eigenen Frequenz in Schwingung befindet. Die natürliche Frequenz in der eine Person, ein Gewebe oder ein Objekt von sich aus schwingt, wird Resonanz genannt.  Die verschiedenen Resonanzfrequenzen jeder Zelle, jedes Organes, jedes Chakras befinden sich im gesunden Zustand im Gleichgewicht. Sie schwingen gemeinsam in Harmonie mit dem gesamten Wesen, dem gesamten Sein. Negative Einflüsse, wie beispielsweise Stress, Anspannung oder ungesunde Ernährung, führen schnell zu Blockaden in feinstofflichen oder materiellen Leitbahnen des Körpers, wobei die natürliche Harmonie der Resonanzen aus dem Gleichgewicht gerät. Gleichermaßen wirken positive Einflüsse, wie die Schwingungen von Klangschalenmusik, harmonisierend auf die verschiedenen Resonanzfrequenzen, lösen somit Blockaden und unterstützen die Selbstheilungskräfte. Die Resonanz einer Kristallklangschale stimmt deshalb so gut mit der des menschlichen Körpers überein, da die Schalen aus sehr reinem Quarz bestehen, dessen chemische Bestandteile auch im menschlichen Körper auf molekularer Ebene vorkommen. Kristallklangschalen verströmen die Schwingung weißen Lichtes, welches in sich das gesamte Lichtspektrum enthält und somit direkt in unsere Chakren und unseren  Körper einfließen kann. Kristallklangschalen sind aus verschiedenartigen Quarzen, sowie in verschiedenen Größen erhältlich. Sie erzeugen somit unterschiedlichste Töne und damit Schwingungen, die wiederum auf die verschiedenen Chakren wirken.  So kann sich jeder, ganz speziell auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmt, die entsprechende Kristallklangschale kaufen. Durch die intensiven, sphärischen und nur langsam verklingenden Töne der Klangschalen, fällt man leicht in tiefe Entspannung und kann somit eine Verbundenheit mit der eigenen Urkraft und den göttlichen Energien der Ganzheit erleben. Die Klangreise ist eine wunderschöne Art, sich selbst etwas Gutes zu tun.

Für Kristallklangschalen verwendet man gemahlenen Bergkristall von höchster Güte (99,9 %) = Quarz = Siliziumoxid.

 

Hier bei uns eine passende Kristall Klangschale kaufen

Kristallklangschale Kristall Klangschale 8″ – 20cm

 KristallklangschalenSet Klangschalen-Set – alle 7 Schalen

Reinigung von Schalen:
Schalen nur mit einem Staubtuch reinigen oder, ab und an mit einem feuchten Tuch!
Wenn Sie das Gefühl haben, dass zu viel „schlechte Energie“ drin steckt ist Räuchern ganz gut! Oder mit einer Trommel, deren Energie sich auch gut im Raum verteilt oder mit einer anderen noch nicht so mit „schlechter Energie“ angereicherten Klangschale die anderen „Reinigen“ oder mit einem Gong, Zymbel usw.

 

Sharing is caring!