leckere Sandelholzseife

Sandelholzseife

mmhhhh, leckere Sandelholzseife für feine Pflege und herrlichen Duft, dem entspannende, aphrodisierende und beruhigende Eigenschaften zugeschrieben werden

Reine Naturseife mit feinen ätherischen Ölen, hergestellt aus Pflanzenölen, mit reinem Sandelholzöl und herausragenden Pflege-Eigenschaften. .

1 Seife: ca.75 gr

Mysor Sandelholzseife

stammt, wie es der Name schon sagt aus Mysor. Das ist die Stadt in Indien für Sandelholzprodukte jeder Art. Die Stadt liegt im indischen Bundesstaat Karnataka mit knapp 890.000 Einwohnern und ist eines der wichtigsten touristischen Zentren Karnatakas. Besonders das Erbe der früheren Maharajas von Mysore zieht viele Besucher in die Stadt.
Der traditionell wichtigste Industriezweig der Stadt ist die Textilindustrie, besonders Seidenstoffe werden überregional geschätzt.

Ebenso wird in Mysore Sandelholz und Bronze handwerklich verarbeitet. Einen beträchtlichen Anteil an der wirtschaftlichen Entwicklung Mysores hat mittlerweile auch der Fremdenverkehr.

Das Sandelholz ist hoch geschätzt für seinen Duft und wird zur Herstellung von Parfüms und Kosmetika verwendet. Aus dem Kernholz wird das Sandelholzöl destilliert. Das Holz wird zudem für Schnitzarbeiten geschätzt.
Ein ätherisches Öl wird aus den unterirdischen Pflanzenteilen und dem Kernholz extrahiert. Holzspäne dienen als Räuchermittel.

weitere leckere indische Seifen:

Sharing is caring!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.