Spielanleitungen

Halma Spielanleitung

2. Februar 2011

HolzbrettspielSpielregeln:
Ziel ist, alle Figuren auf die gegenüberliegende Seite zu bringen. Bei Brettspiel Halma werden keine Figuren geschlagen. Reihum hat jeder einen Spielzug. Bei jedem Spielzug darf eine Spielfigur bewegt werden. Entweder kann sie auf ein angrenzendes freies Feld gezogen werden oder sie kann eigene oder gegnerische Spielfiguren in gleicher Richtung überspringen, vorausgesetzt, dahinter ist ein leeres Feld. Falls von diesem Feld aus weitere Spielfiguren übersprungen werden können, darf dies ebenfalls ausgeführt werden. Auf diese Weise können lange Sprungfolgen entstehen, mit welchen man mit einem einzigen Spielzug unter Umständen das ganze Spielfeld überqueren kann.
Gewonnen hat der, wer zuerst alle Spielfiguren in das gegenüberliegende Dreieck gebracht hat.

Halma kaufen

weiterlesen