Happy Upcycling Wäschebeutel – Wäschekorb

9. Januar 2018

Hier seht Ihr ein Paradebeispiel für gelungenes Upcycling, juhuu!

Beim Upcycling (englisch „up“ = „nach oben“ und „recycling“= „Wiederverwertung“) werden Abfallprodukte oder (scheinbar) nutzlose Stoffe (in diesem Fall Reissäcke) in neuwertige Produkte umgewandelt.
Im Gegensatz zum Downcycling kommt es bei dieser Form des Recyclings zu einer stofflichen Aufwertung, ahhhhh…
Die Wiederverwertung als Wäschebeutel reduziert nicht nur die Verwendung von Rohstoffen, es sieht auch noch superschick aus.

Der Upcycling-Wäschebeutel ist mit Baumwolle ausgekleidet, wodurch er die Festigkeit eines Wäschekorbes erhält, und hat die stolze Höhe von 52cm.
Genug Platz also für viel schmutzige Wäsche… oder eben einen Sack voll Reis 🙂

 

Den stylischen Aufbewahrungsort für Eure schmutzige Wäsche, unseren Reissack als Wäschebeutel, findet Ihr hier.

weiterlesen